Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele.

Pablo Picasso

Information zum Coronavirus


Mit der aktuellen „Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in der Freien und Hansestadt Hamburg“ vom 30.10.2020 und ihrer nochmals verschärften Fassung vom 06.11.2020 dürfen nun leider auch wir als private Bildungseinrichtung bis voraussichtlich zum 30.11.2020 die Türen nicht mehr für Sie öffnen und sind vom aktuellen Teil-Lockdown betroffen.

Wir hoffen mit Ihnen, dass durch all diese Maßnahmen die Zahlen an Neuinfektionen endlich wieder rückläufig und so für unser Gesundheitssystem zu bewältigen sein werden. Und freuen uns dann umso mehr, zusammen mit Ihnen und Euch alsbald wieder in Gemeinschaft kreativ sein zu dürfen - natürlich unter Einhaltung des bereits etablierten und verantwortungsvoll umgesetzten Hygienekonzeptes der KSH.

Bei allen weiteren Fragen wenden Sie sich bitte direkt an uns - wir sind natürlich weiterhin für Sie erreichbar und gerne für Sie da.

Mit herzlichen Grüßen und bleiben Sie und Ihre Lieben gesund.
Meike Müller
Schulleitung, Stand: November 2020

 

Wir sind gerne für Sie da.

040 - 753 67 677

Besuchen Sie uns auch auf Facebook:

  • Facebook Social Icon

Künstlerschule Hamburg

Die Schule für die Kunst

Wehmerweg 26  - 22529 Hamburg

www.kuenstlerschulehamburg.de

© 2019 Künstlerschule Hamburg - KSH